Back to top

Mein langsames Leben

D 2001, 85 min

Kino im Ist-Zustand.

Synopsis

Es ist Sommer in Berlin. Zwei Freundinnen sitzen in einem Café. Valerie ist ruhig, zurückhaltend und hat dunkle, kurze Haare. Sie ist gerade erst umgezogen. Sophie dagegen ist eine lustige, lebensfrohe Blondine und wird bald für ein halbes Jahr nach Rom gehen. MEIN LANGSAMES LEBEN zeigt die alltäglichen Details des Lebens. Gespräche, Begegnungen und Beziehungen.

 

Credits

Buch und Regie
Angela Schanelec
Kamera
Reinhold Vorschneider
Schnitt
Angela Schanelec, Bettina Böhler
Mit
Ursina Lardi, Andreas Patton, Anne Tismer, Wolfgang Michael, Sophie Aigner, Clara Enge, Nina Weniger, Devid Striesow, Rüdiger Vogler
Produzenten
Florian Koerner von Gustorf, Michael Weber
Produziert von
Schramm Film Koerner & Weber, ZDF

DVD-Infos

Extras
DAS KINO DER ANGELA SCHANELEC von Geremia Carrara (I 2008, 74min), Trailer
Sprache
Deutsch
Untertitel
Englisch, Deutsch, Französisch
Ländercode
Code-free
System
PAL / Farbe
Laufzeit
85 min + 74 min Extras
Bildformat
16:9
Tonformat
DD 2.0
Inhalt
Softbox (Set Inhalt: 1), Booklet mit Interview und Kritiken
Veröffentlichung
30.05.2008
FSK
Ab 6 Jahren