Back to top

Über uns

Unsere neue Website befindet sich im Aufbau, wir bemühen uns, alle Filme und Infos schnellstmöglich einzupflegen.

Die Filmgalerie 451 produziert, verleiht und veröffentlicht Filme, die inhaltlich und formal etwas wagen. Viele der Regisseur_innen, die mit der Filmgalerie zusammenarbeiten, sind Außenseiter im Filmbetrieb, sie sind innovativ und unangepasst. Dazu gehören Filme von „Klassikern“ des deutschen Films wie Werner Schroeter, Roland Klick und Hans-Jürgen Syberberg, Experimente von Christoph Schlingensief und Heinz Emigholz, ebenso wie junges Kino von Omer Fast, Angela Schanelec, Robert Schwentke und die Filme der Filmgalerie-Macher_innen Irene von Alberti und Frieder Schlaich.

„Die Filmgalerie 451, ein cineastischer Kreativpool aus DVD-Label, Verleih und Filmproduktion, wird von Frieder Schlaich und Irene von Alberti betrieben; die Liste der Filmemacher, deren Arbeiten man hier antrifft, etwa Werner Schroeter, Heinz Emigholz, Angela Schanelec oder Christoph Schlingensief, spricht für sich.“ (filmdienst 2018)