Back to top

Diese Nacht

F/D/Portugal 2008, 118 min

Eine Nacht um eine Wahrheit zu finden, die ständig flieht der letzte Film von Werner Schroeter.

Synopsis

Santa María, eine Stadt zwischen Leben und Tod. Ossorio, der Held einer gescheiterten Widerstandsbewegung kehrt auf der Suche nach seinen einstigen Freunden und seiner Geliebten zurück in die belagerte Stadt. Aber nicht nur die Lage hat sich verändert, auch seine Freunde: Während eine hemmungslose Miliz die Stadt terrorisiert, versucht jeder nur noch seine eigene Haut zu retten. Es bleibt nur diese Nacht zur Flucht.

Credits

Regie
Werner Schroeter
Buch
Gilles Taurand, Werner Schroeter (nach dem Roman „Para esta Noche“ von Juan Carlos Onetti)
Mit
Pascal Greggory, Bruno Todeschini, Jean-Francois Stévenin, Marc Barbé, Amira Casar, Sami Frey, Elsa Zylberstein, Nathalie Delon, Eric Caravacca, Bulle Ogier, Lena Schwarz, Pascale Schiller, Oleg Zhukov, Mostefa Djadjam, Laura Martin, Nils Arestrup
Sprecher_innen (deutschen Kinofassung)
Heikko Deutschmann, Marie-Lou Sellem, Martin Wuttke, Jan Josef Liefers, Rufus Beck, Markus Boysen, Almut Zilcher, Samuel Finzi uva.
Kamera
Thomas Plenert
Schnitt
Julia Grégory, Bilbo Calvez
Musik
Eberhard Kloke
Art Director
Alberte Barsacq
Szenenbild
Isabel Branco
Ton
Pierre Tucat
Tongestaltung
Christian Obermaier, Jochen Jezussek, Martin Langenbach
Mischung
Matthias Lempert
Produktionsleitung
Ana Pinhao Moura, Anne Mattataia, Sabine Steyer
Produzenten
Paulo Branco, Frieder Schlaich
Produziert von
Alfama Films, Filmgalerie 451, Clap Filmes
Gefördert von
Medienboard Berlin-Brandenburg, FFA
Weltpremiere 
02.09.2008, Venedig, IFF
Uraufführung (DE)
22.10.2008, Hof, Internationale Filmtage
Kinostart
02.04.2009

DVD-Infos

Extras
Werner Schroeter synchronisiert NUIT DE CHIEN (Film von Elfi Mikesch, D 2009, 40 min), Interviews mit Werner Schroeter, Eine Einstellung - alle Takes, Fotogalerie, Outtakes, Alternatives Ende, Preisverleihung Venedig 2008, Trailer
Sprache
Deutsche Kinofassung, frz. OF
Untertitel
Englisch, Deutsch
Ländercode
Code-free
System
PAL / Farbe
Laufzeit
118 min + Extras
Bildformat
16:9
Tonformat
DD 5.1 + 2.0
Inhalt
Softbox (Set Inhalt: 2), 12-seitiges Booklet
Veröffentlichung
11.12.2009
FSK
Ab 16 Jahren

Kinoverleih-Infos

Verleihkopien
Blu-ray Disc
35mm (über Deutsche Kinemathek)
Bildformat
35mm, 1:1, 85
Sprache
Deutsche Kinofassung, frz. OF
Untertitel
dt. und engl. UT auf Anfrage
Werbematerial
A1 Plakat
Lizenzgebiet
Deutschland, Österreich, Schweiz
FSK
Ab 16 Jahren