Navigation überspringen

 
Werner Schroeter-Collection

WERNER SCHROETER-COLLECTION Werner Schroeter

Drei preisgekrönte Filmen aus drei Jahrzehnten!

Werner Schroeter gilt neben Rainer Werner Fassbinder, Alexander Kluge, Werner Herzog und Wim Wenders als der wichtigste deutsche Filmregisseur der Nachkriegszeit, der sich auch mit Theater- und Opernproduktionen einen Namen gemacht hat. 2008 wurde Schroeter bei den Filmfestspielen von Venedig für sein innovatives Gesamtwerk mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet.
Alle DVDs und die Collection entstanden in enger Zusammenarbeit mit Werner Schroeter.
Die WERNER SCHROETER-COLLECTION beinhaltet:

PALERMO ODER WOLFSBURG Werner Schroeter, D 1980, 170 min

Arbeit ist rar in Sizilien, also folgt der 18-jährige Nicola einer Vielzahl seiner Landsleute ins kalte Deutschland. Bei VW in Wolfsburg findet er eine Anstellung und verliebt sich in die Automechanikerin Brigitte. Aber sie benutzt ihn nur, um ihre deutschen Freunde eifersüchtig zu machen. Im Streit tötet Nicola die Männer. Und findet erst vor Gericht wieder zu sich selbst zurück.
Mit Wendecover!

ABFALLPRODUKTE DER LIEBE Werner Schroeter, D/F 1996, 125 min

Wo kommt sie her, die Expressivität, der Ausdruck der großen Stimme? Was jagt den Schauer über den Rücken? Um diese Frage zu beantworten, hat Werner Schroeter die Sängerinnen und Sänger, die er am meisten bewundert mit ihren Freunden, Geliebten und Kindern in eine französische Abtei des 13. Jahrhunderts eingeladen. Dort sollen sie eine Arie zum Leben erwecken – so, als würden sie ihre eigene Lebensgeschichte erzählen.
Mit Wendecover!

DIESE NACHT - NUIT DE CHIEN Werner Schroeter, F/D/P 2008, 118 min

Santa María, eine Stadt zwischen Leben und Tod. Ossorio, der Held einer gescheiterten Widerstandsbewegung kehrt auf der Suche nach seinen einstigen Freunden und seiner Geliebten zurück in die belagerte Stadt. Aber nicht nur die Lage hat sich verändert, auch seine Freunde: Während eine hemmungslose Miliz die Stadt terrorisiert, versucht jeder nur noch seine eigene Haut zu retten. Es bleibt nur diese Nacht zur Flucht.
Mit Wendecover!

mehr... weniger...

Zitate

Pressestimmen

Im März erhielt der deutsche Film- und Opernregisseur Werner Schroeter den Bielefelder Murnau-Preis. Erst jetzt ist sein visionäres Kino, das von Fassbinder bewundert wurde, in seiner ganzen Bedeutung zu erkennen. Diese Edition enthält mit dem Berlinale-Gewinner 'Palermo oder Wolfsburg' den wohl besten deutschen Film zum Thema Migration. Er begreift das Fremdsein als Zustand der Würde. Dazu 'Abfallprodukte der Liebe', ein hinreißender Dokumentarfilm über greise Opernsängerinnen ,und Schroeters jüngstes Werk, das betörende Drama 'Diese Nacht' über den nächtlichen Totentanz in einer Diktatur. (Literaturen 3/2010)