Navigation überspringen

 
U3000 (Christoph Schlingensief - DVD Edition)

U3000 (CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DVD EDITION) Christoph Schlingensief, D 2000, 305 min

„Ich demontiere und rekapituliere, was an Splitterstücken da ist. Ich brauche kein Splitterstück zu finden, um es wieder fertig zu machen. Ich bin selber eines. Ich bin selber fertig.“ Christoph Schlingensief

Mit seinen Theater- und Kunstaktionen, als Film- und Opernregisseur hat Christoph Schlingensief (1960 – 2010) über zwei Dekaden den kulturellen und politischen Diskurs in Deutschland geprägt. In der TV-Serie „U3000“ mutiert er zum verhassten Showmaster und blutrünstigen Exorzisten, der dem Fernsehen das Fernsehen austreibt.

In einer fahrenden Berliner U-Bahn werden bekannte TV-Formate parodiert – und marodiert. Ob Schlagerstars, Bands der MTV-Generation, AIDS-Kranke oder Sozialhilfeempfänger – in der„U3000“ sind sie nur noch Füllstoff für ein alles verschlingendes Medium und seinen Hohepriester Schlingensief.

DVD-Inhalt / 2 DVDs:

  • Folge 1: „Tausend Theorien“ – Diedrich Diederichsen* (2000, 43 min.)
  • Folge 2: Joseph Beuys + Indien* (2000, 35 min.)
  • Folge 3: Rudi Dutschke* (2000, 37 min.)
  • Folge 4: Krieg* (2000, 29 min.)
  • Folge 5: Chaos im Kopf* (2001, 31 min.)
  • Folge 6: Terrorismus* (2001, 39 min.)
  • Folge 7: Afrika* (2001, 29 min.)
  • Folge 8: Das Ende der Revolution* (2001, 32 min.)
  • Christoph Schlingensief – Interview* (2001, 15 min.)
  • Alexander Kluge im Gespräch mit Christoph Schlingensief (2001, 15 min.)

Mit:

  • Folge 1: Christoph Schlingensief, Robert Stadlober, Maria und Margot Hellwig, Spezializtz, Axel Hahn, Artur Albrecht, Christoph Stölzl und Familie Abels
  • Folge 2: Christoph Schlingensief, Christian Anders, Die Sterne, Axel Hahn, Artur Albrecht, Christoph Stölzl und Familie Krishnamurty
  • Folge 3: Christoph Schlingensief, Rolf Zacher, Jacob Sisters, Christoph Naidoo, Söhne Mannheims, Axel Hahn, Artur Albrecht, Christoph Stölzl, H.M.S. und Familie Magister
  • Folge 4: Christoph Schlingensief, Admiral Schmähling, Funker Beyer, Jürgen Laarmann, Surrogat, Bernhard Brink, Benjamin von Stuckrad-Barre, Axel Hahn, Artur Albrecht, Christoph Stölzl und Familie Ehlert
  • Folge 5: Christoph Schlingensief, Roberto Blanco, Harald Glööckler, Dieter Schroth, Atari Teenage Riot, Axel Hahn, Artur Albrecht, Christoph Stölzl und Familie Kurtisevic
  • Folge 6: Christoph Schlingensief, Bärbel Schäfer, Heidi Hoppe, Cindy & Bert, Mambo Kurt, Axel Hahn, Artur Albrecht, Christoph Stölzl, H.M.S. und Familie Radloff
  • Folge 7: Christoph Schlingensief, Axel Hahn, Artur Albrecht, Christoph Stölzl, Ireen Sheer, Hanayo, Donots, H.M.S. und Familie Sarr
  • Folge 8: Christoph Schlingensief, Peter Kern, Schorsch Kamerun, Fünf Sterne Deluxe, Discotizer, Sylvesterboy und Stefan Meyer

Drehort: Berlin, U-Bahn der Linie 7, Britz-Süd nach Berlin-Spandau

VoD - Stream & Download:

 

CHRISTOPH SCHLINGENSIEF – DVD EDITION

to be continued

Christoph Schlingensief bei Filmgalerie 451

mehr... weniger...