Navigation überspringen

 
Schläfer

SCHLÄFER Benjamin Heisenberg, D 2005, 100 min

Wie muss ein Mensch beschaffen sein, der einem Geheimdienst Auskunft gibt? - Das vielfach ausgezeichnete Debüt von Benjamin Heisenberg trifft einen Nerv.

Ob sein neuer algerischer Kollege wirklich ein Schläfer ist, fragt sich der junge Wissenschaftler Johannes, als ihn der Verfassungsschutz um Mithilfe bittet. Er soll den vermeintlichen Terroristen ausspionieren. Erst wiegelt er ab. Doch dann verlieben sich beide Männer in dieselbe Frau ...

mehr... weniger...

Pressestimmen

Ein subtil entwickelter Film, der die Atmosphäre von Beklemmung und Paranoia spürbar macht und seine formalen Mittel kongenial in den Dienst dieser Erfahrbarmachung stellt. Sehenswert. (film-dienst)

A newly hired university professor is wracked by the possibility that an algerian collegue he has befriended is a sleeper terrorist. A smart and simmering drama about pervasive, post 9/11 fears. (Newsdays)

Preise und Festivals