Navigation überspringen

 
RIDDLES OF THE SPHINX & AMY (Arsenal Edition)

RIDDLES OF THE SPHINX & AMY (ARSENAL EDITION) Laura Mulvey / Peter Wollen, GB 1977–1980, 125 min

Einer der wichtigsten Avant-Garde Filme der siebziger Jahre, erstmals auf DVD zugänglich!

Laura Mulvey und Peter Wollen haben mit ihren theoretischen Arbeiten zum Feminismus und zur Semiologie des Films die Filmtheorie entscheidend beeinflusst und nachhaltig verändert. Ihre Arbeit war zugleich Teil einer sozialen Bewegung, die im Zeitkolorit der 1970er Jahre eine neue gesellschaftliche Praxis anvisierte. Hierzu zählt auch ihre gemeinsame Filmarbeit, in der sie ihre filmtheoretischen Positionen mit der Filmpraxis verbinden. In dieser Edition werden erstmals ihre Filme RIDDLES OF THE SPHINX (1976/77) und AMY! (1980) auf DVD zugänglich.

mehr... weniger...

Pressestimmen

Was sich aus heutiger Perspektive in RIDDLES OF THE SPHINX findet, ist weniger der Versuch einer Zerstörung der Codes des klassischen Hollywood-Kinos, wie er von den Autoren intendiert war, als eine Fortsetzung der Kritik an diesem Kino mit filmischen Mitteln. (Winfried Pauleit)

Die bemerkenswerte Qualität von RIDDLES OF THE SPHINX liegt darin, dass es dem Film gelingt, einen Teil alltäglicher Erfahrungen zu beleuchten, den man meistens für selbstverständlich hält oder den man übergeht; wahrscheinlich ist dies der erste offen feministische Film, der mit seiner Attacke von einem so intimen, häuslichen Bereich ausgeht. (Time Out)