Navigation überspringen

 
Neulich 1-5

NEULICH 1-5 Jochen Kuhn, D 1999-2004, 44 min

"Es geht nicht ums Malen für die Ewigkeit, sondern um permanenten Wandel" - Fünf Filme des Animationskünstlers Jochen Kuhn - erstmals auf DVD!

„Neulich hatte mein Bus mal wieder Verspätung. Erst wollte ich die Zeit nutzen, mich darüber zu ärgern, aber dann wurde ich abgelenkt von zwei Leuten ...“

In 'Neulich' 1 (1999, 3.14 min) teilt der Autor seine Verwunderung darüber mit, dass alle Passanten, die an dem Fenster seines Stehcafés vorbeigehen, so viel Gepäck mit sich herumtragen.
In 'Neulich' 2 (2000, 8.32 min) begleiten wir den Autor zu einem intimen Rendezvous mit einer Ärztin.
In 'Neulich' 3 (2002, 5.50 min) wird der Autor unfreiwillig Zeuge einer zeitgenössischen Liebesaffäre.
In 'Neulich' 4 (2003, 13.30 min) schildert der Autor Traumbilder der vergangenen Nacht.
In 'Neulich' 5 (2004, 12.50 min) beobachten wir den Autor beim Besuch eines Bordells.

mehr... weniger...

Pressestimmen

Surreal versponnene, famos absurde Alltagsskizzen, wie man sie prägnanter nicht fassen könnte. (Filmfestival Münster)