Navigation überspringen

 
The African Twin Towers – Der Ring – 9/11 (Christoph Schlingensief - DVD Edition)

THE AFRICAN TWIN TOWERS – DER RING – 9/11 (CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DVD EDITION) Christoph Schlingensief, D 2005, 399 min

„Das Kino ist nicht der richtige Ort für diese Art von Film.“ Christoph Schlingensief

Mit seinen Theater- und Kunstaktionen, als Film- und Opernregisseur hat Christoph Schlingensief (1960 – 2010) über zwei Dekaden den kulturellen und politischen Diskurs in Deutschland geprägt. In „The African Twin Towers“ (ATT) geht es um Richard Wagner, den Anschlag vom 11. September, Hagen von Tronje, Odin und Edda, und den Bau des Afrika-Animatographen.

Fragmente eines Schocks. Als Film über Wagner-Festspiele im ehemaligen Deutsch-Südwest geplant und in Namibia gedreht, eröffnet sich dem Betrachter eine Parallelwelt surrealer Taten, die nur er kombinieren kann. Kaum eine Arbeit hat Schlingensief so umgetrieben wie diese. Bilder und Videos von „ATT“ tauchen darum in mehreren seiner Projekte wieder auf.

DVD-Inhalt / 2 DVDs:

  • „The African Twin Towers“ (ATT Tagebuchfilm)* (2005–2009, 70 min.)
  • „Say Goodbye to the Story“ (ATT 1/11)* (2011, 24 min.)
  • Minox-Filme – Christoph Schlingensiefs POV* (2005, 93 min.)
  • Animatograph-Aufbau* (2005, 17 min.)
  • Christoph Schlingensief – Interview* (2005, 9 min.)
  • Patti Smith – Interview* (2005, 3 min.)
  • Animatograph-Konstrukteure Tobias Buser & Udo Havekost – Interview* (2005, 5 min.)
  • Original-Drehbuchvorlage
  • Fragmente (2005–2010, 178 min.)

 

CHRISTOPH SCHLINGENSIEF – DVD EDITION

to be continued

Christoph Schlingensief bei Filmgalerie 451 

mehr... weniger...

Preise und Festivals