Navigation überspringen

 
1/2 Miete

1/2 MIETE Marc Ottiker, D 2002, 92 min

Einer von vier Filmen, die im Rahmen des von Wim Wenders initiierten Projekts „radikal digital“ entstanden sind

Der Computerhacker Peter ist nach dem mysteriösen Tod seiner Freundin auf der Flucht. Der Zufall führt ihn nach Köln, wo er anfängt, sich in fremde Wohnungen zu hacken. Er knackt Zugangscodes und besorgt sich die Schlüssel, um in Abwesenheit der Mieter in den Wohnungen zu schlafen, zu essen, zu duschen - bis er sich verliebt.

mehr... weniger...

Zitate

Pressestimmen

Eine atmosphärisch dichte und bewegende Geschichte mit überraschenden Einblicken in die Privatsphäre. (Film Festival Rotterdam)

Preise und Festivals