Navigation überspringen


Thomas Imbach

Über den Regisseur

Wir freuen uns zur Premiere des neuen Films von Thomas Imbach MARY QUEEN OF SCOTS, am 14. August 2013 im Wettbewerb von Locarno, alle seine Filme auf DVD präsentieren zu können.

Thomas Imbach ist ein Filmemacher aus Zürich. Er hat in seiner bisherigen Arbeit konsequent die Grenzen ausgelotet zwischen Fiktion und Dokumentarfilm, Film und Video sowie traditionellem Kinohandwerk und neuen Technologien. Imbach war einer der ersten Filmemacher, der ganz bewusst Consumer Camcorder (Hi8, DV) für die Kinoleinwand eingesetzt hat. Gleichzeitig mischt er diese elektronischen Bilder mit klassischem 35mm-Material. Mit Well Done und Ghetto hat er einen unverkennbaren Stil entwickelt: Eine einzigartige Mischung aus cinéma-vérité Kameraführung und rasanten computergesteuerten Schnittserien. In Happiness is a Warm Gun und happy too führte er seine aus dem Dokumentarfilm entwickelten Methoden weiter mit fiktionalen Stoffen und der Arbeit mit professionellen Schauspielern.

Filmographie / Offizielle Webseite des Regisseurs

Filme von Thomas Imbach auf DVD

 

Day Is Done

von Thomas Imbach

...entwickelt über fast zwei Stunden einen suggestiven Sog von großer Kraft.

mehr...

Ghetto

von Thomas Imbach

Cinéma-vérité Kamera und rasante Schnitte

mehr...


Happiness Is a Warm Gun

von Thomas Imbach

Variationen über eine wahre Geschichte

mehr...

Happy Too

von Thomas Imbach

Hinter den Kulissen der Schauspielkunst

mehr...


I was a Swiss Banker

von Thomas Imbach

Unterwasser-Reise durch eine berückend schöne Schweiz

mehr...

Lenz

von Thomas Imbach

Das Genie schreibt sich seine eigenen Regeln.

mehr...


Well Done

von Thomas Imbach

mehr...